sport+mode

Hacker verstärkt Einkaufsteam der Sport 2000

(jal) Seit dem 2. April ist Mike Hacker (34) im Einkaufsteam von Sport 2000 Österreich als Einkäufer in der Abteilung Hartware im Einsatz.

Dort zeichnet er für den Teamsport inklusive Fußball, Tennis, Badminton, Multisport und Snowboard (mit Boots) verantwortlich. Hacker folgt in dieser Position auf Manuel Kronberger, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen habe.

Mike Hackers Laufbahn startete 1994 mit der Lehre zum Einzelhandelskaufmann bei Intersport Asen in Vöcklabruck. Im Jahr 1998 wechselte Hacker zu Sport Breneis in Gmunden. Dort weitete der gebürtige Gmundner seine Kompetenz durch den Einkauf und Verkauf von Hartware und Textilien sowie Servicetätigkeiten und Reklamationsabhandlungen aus.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Mike Simko, Creora, Hyosung, Elastan, Textil, Global Marketingdirektor
Neuer Marketingdirektor bei Hyosung weiter
Primaloft, Social Media, Michi Wohlleben, Tent Talk
Primaloft startet Social Media-Kampagne weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter