sport+mode

Krahwinkler komplettiert Sport 2000-Führung als Prokurist

(jn) Seit Ende 2011 ist Christoph Krahwinkler (37) Prokurist der Sport 2000 Österreich-Genossenschaft und damit Stellvertreter von Vorstand Dr. Holger Schwarting.

Krahwinkler war 15 Jahre lang in leitenden Positionen im Sporthandel tätig, unter anderem als Marketingleiter bei Intersport Eybl. Zuletzt führte er die Lang+Lang Firmengruppe (Werbearchitektur) als Geschäftsführer. Bei Sport 2000 ist er für Marketing und Vertrieb verantwortlich. Eines seiner Ziele ist, das Image der angeschlossenen Händler zu stärken und noch enger mit den Markenbotschaftern zusammenarbeiten. „Unsere Händler zeichnen sich durch Beratungskompetenz und ein gut positioniertes Sortiment aus, sind jedoch strukturell sehr verschieden. Durch den Aufbau einer maßgeschneiderten Mitgliederbetreuung unterstützen wir jedes einzelne Mitglied mit den Dienstleistungen, von denen es am meisten profitiert,“ erklärt Krahwinkler.

Sport 2000 Österreich hat derzeit 262 angeschlossene Sportfachhändler mit 417 Geschäften in Österreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn. Im Heimatmarkt sind es 203 Händler mit 311 Standorten. Die Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2010/11 einen Umsatz von 375 Millionen Euro und beschäftigt 2.300 Mitarbeiter.

Verwandte Themen
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Sport Peters Intersport Wittmund Wiesmoor Geschäftsaufgabe
Sport Peters schließt beide Filialen weiter