sport+mode

Bogner bezieht neuen Showroom in Salzburg

(jn) Anfang Februar hat Bogner einen neuen Showroom im Gusswerk in Salzburg eröffnet. Auf der 260 Quadratmeter großen Fläche präsentiert die Marke die Kollektionen Bogner Sport und Bogner Fire + Ice.

„Salzburg ist und bleibt für Bogner ein strategisch wichtiger Standort: Deshalb haben wir uns entschieden, in einen neuen, größeren Showroom zu investieren. Das Gusswerk erschien uns perfekt, da es – so wie Bogner auch – Tradition und Moderne vereint“, sagt Firmeninhaber Willy Bogner. In den letzten Jahren sei die Nachfrage kontinuierlich gestiegen und Bogner habe neue Kunden hinzugewinnen können. „Auch zukünftig wollen wir mit unseren Handelspartnern und eigenen Stores in Österreich weiter wachsen“, kündigt Bogner an. Im Herbst werde ein Franchisestore in Innsbruck eröffnen, ein weiterer sei in Wien geplant.

Den Salzburger Showroom haben die MHP-Architekten entwickelt, die auch für das Design der Bogner-eigenen Stores verantwortlich sind. Daher finden sich Schlüsselelemente wie beleuchtete Bilderwände oder Videoclips auch im Showroom wieder. Bogner ist weltweit derzeit mit insgesamt acht Showrooms vertreten: in Düsseldorf, München, Salzburg, Zürich, Mailand, Amsterdam, Sevrier und Seoul.

Verwandte Themen
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter