sport+mode

Bogner bezieht neuen Showroom in Salzburg

(jn) Anfang Februar hat Bogner einen neuen Showroom im Gusswerk in Salzburg eröffnet. Auf der 260 Quadratmeter großen Fläche präsentiert die Marke die Kollektionen Bogner Sport und Bogner Fire + Ice.

„Salzburg ist und bleibt für Bogner ein strategisch wichtiger Standort: Deshalb haben wir uns entschieden, in einen neuen, größeren Showroom zu investieren. Das Gusswerk erschien uns perfekt, da es – so wie Bogner auch – Tradition und Moderne vereint“, sagt Firmeninhaber Willy Bogner. In den letzten Jahren sei die Nachfrage kontinuierlich gestiegen und Bogner habe neue Kunden hinzugewinnen können. „Auch zukünftig wollen wir mit unseren Handelspartnern und eigenen Stores in Österreich weiter wachsen“, kündigt Bogner an. Im Herbst werde ein Franchisestore in Innsbruck eröffnen, ein weiterer sei in Wien geplant.

Den Salzburger Showroom haben die MHP-Architekten entwickelt, die auch für das Design der Bogner-eigenen Stores verantwortlich sind. Daher finden sich Schlüsselelemente wie beleuchtete Bilderwände oder Videoclips auch im Showroom wieder. Bogner ist weltweit derzeit mit insgesamt acht Showrooms vertreten: in Düsseldorf, München, Salzburg, Zürich, Mailand, Amsterdam, Sevrier und Seoul.

Verwandte Themen
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Fibo 2018 neues Konzept Messe Fitness
Fibo gibt sich neue Struktur weiter
Benjamin Berg Key Account Manager Bauerfeind
Berg ist Key Account Manager bei Bauerfeind weiter