sport+mode

Veranstalter zeigt sich zufrieden mit der Best of Bike

(jal) Die Fahrradfachmesse Best of Bike ist gerade in Salzburg zu Ende gegangen. Der Veranstalter, Reed Exhibitions Messe Salzburg, zeigt sich mit der zweiten Auflage der Messe zufrieden.

Vom 15. bis 17. September präsentierten 85 Direktaussteller mit insgesamt 290 Marken ihre Neuheiten insgesamt 2.326 Fachbesucher, teilt der Veranstalter mit. Jeder fünfte Besucher kam demnach aus Bayern.

Die Messe Salzburg habe 20 Neuausteller begrüßen können, darunter Marken wie AT-Zweirad GmbH (Velo-DE-Ville), Nutcase (Nutcase, Montague) P&A Products Bvba (Wowow, Microclair), Bernhard Rassinger Handelsvertretung (Fuji Bikes, Oval Concepts Bikeparts), BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, Trek Fahrrad GmbH (Trek, Diamant, Bontrager) und Spernbauer Handelsagentur (Hrinkow Bikes).

Die Best of Bike habe sich als Branchenplattform etabliert, freut sich der Veranstalter – nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit der ARGE Fahrrad, der Industrie und dem Großhandel. Auch das Rahmenprogramm der Fachmesse im Kongressbereich der neuen Halle Zehn habe zusätzliche Impulse gesetzt. An allen drei Messetagen standen Vorträge von Bosch eBike Systems zu den Neuigkeiten 2014, ein „Streifzug Diagnose“ und Informationen zu den Schulungsterminen 2014/2015 auf dem Programm.

Laut einer vom Veranstalter in Auftrag gegebenen Umfrage nutzten zwei Drittel der Fachbesucher die Messe zu Einkäufen und Bestellungen vor Ort. Die überwiegende Mehrheit der Besucher, nämlich drei Viertel (74,7 %), gehörte dem Fahrradfachhandel an, 13 Prozent kamen aus dem Sportfachhandel.

Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter
Rossignol Händler Premiumhändler Nordic Event Spanien
Rossignol lädt Händler nach Spanien ein weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter