sport+mode
Andrang bei der Eröffnung des Sportmarken-Outlets in Graz

Sport 2000: Sportmarken-Outlet eröffnet zweiten Standort in Graz

Das Sportmarken-Outlet, das die Sport 2000 für ihre Händler gegründet hat, expandiert.

Nach der Eröffnung in Graz wird es mittelfristig keine weiteren Standorte in Österreich geben

Nach zwei Jahren in Wien eröffnet die Verbundgruppe am 18. September in Graz den zweiten Standort in Österreich. Auf 1.500 Quadratmetern Verkaufsfläche im Center West am Weblingergürtel werden in Graz rund 30.000 Teile von über 50 Marken angeboten und mit Abschlägen von minus 30 bis minus 70 Prozent verkauft.

„Das Sportmarken-Outlet hat in den letzten zwei Jahren gezeigt, dass das Konzept funktioniert und ausgereift ist. Die Serviceleistung, saisonalte Ware zu gemeinsam vereinbarten Konditionen an das Sportmarken-Outlet abzugeben, haben unsere Händler sehr gut angenommen, mehr als 100 Händler nehmen diese Dienstleistung in Anspruch. Damit haben Sie die Möglichkeit mit neuen Sortimenten in ihren Geschäften in die Saison zu starten, ohne auf der nicht verkauften Ware sitzenzubleiben“, erklärt Christoph Krahwinkler, Geschäftsführer vom Sportmarken-Outlet. Mit dem zweiten Standort in Graz sei die Expansion des Sportmarken-Outlets vorerst beendet, heißt es.  

Die Sport Vertriebs- und Outlet GmbH mit Sitz in Ohlsdorf ist eine hundertprozentige Tochter von Sport 2000 und beschäftigt eigenen Angaben zufolge an den beiden Standorten 18 Mitarbeiter.

Sport 2000 ist Österreichs größte Fachhändlergemeinschaft, ebenfalls mit Sitz Ohlsdorf und einem Marktanteil (inkl. Gigasport) von 29 Prozent (215 Händler mit 351 Geschäften).  

Verwandte Themen
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Sport 2000 International Geschäftsführerin Margit Gosau
Spanische Base-Gruppe tritt Sport 2000 International bei weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter