sport+mode

Tiroler Schiris laufen Werbung für Sport 2000

(jn) Die Sport 2000 verstärkt ihre Präsenz im mitgliederstärksten österreichischen Bundesland Tirol: Ab sofort prangen die Sport 2000-Logos auf den Ärmeln der Schiedsrichtertrikots bei offiziellen Spielen des Tiroler Fußballverbandes.

Grund für die Zusammenarbeit ist laut Sport 2000: „Viele der Tiroler Händler sind regional stark verankert und halten Kontakt zu Vereinen oder sind selbst aktive Mitglieder.“ Die derzeit 110 Fachhändler in Tirol sollen dank der Kooperation neue Möglichkeiten und Ansatzpunkte bekommen, um Kontakte und Beziehungen zu den Tiroler Vereinen zu intensivieren. „Die Identifikation und die Freude an unserem Unternehmensgegenstand – dem Sport – wird durch diese Kooperation für viele Menschen erlebbar“, sagt Sport 2000-Vorstand Holger Schwarting.

Auch international ist Sport 2000 in den kommen Jahren mit TV-relevanter Bandenwerbung bei Spielen der Uefa Europa League in Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, der Schweiz und Norwegen am Ball. Darüber hinaus werde das Logo auf der Stadionbande bei verschiedenen Länderspielen zu sehen sein.

Verwandte Themen
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Sport 2000 Verbundgruppe Partner Schrittmacher Shop Dresden
Tausendstes Mitglied für Sport 2000 weiter
Sport 2000 International Partnerschaft Smart 73 Ungarn
Sport 2000 International mit neuem Partner für Ungarn weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter