sport+mode

Löffler: Bruno Obermayer erhält Wirtschaftspreis

(jn) Die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKO) hat Löffler-Geschäftsführer Bruno Obermayer die Wirtschaftsmedaille in Silber verliehen.

Die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKO) hat Löffler-Geschäftsführer Bruno Obermayer die Wirtschaftsmedaille in Silber verliehen.

Die Übergabe fand im Rahmen der Betriebsweihnachtsfeier vor der gesamten Löffler-Belegschaft und der Familie Fischer statt. WKO-Präsident Rudolf Trauner übernahm die Ehrung Obermayers und würdigte dessen Verdienste um die Wirtschaft in Oberösterreich.

Obermayer, geboren 1948, ist seit 1973 im Unternehmen Löffler beschäftigt und leitet seit elf Jahren als alleiniger Geschäftsführer die Marke Löffler mit 200 Mitarbeitern. Die WKO unterstrich, dass Obermayer immer darum bemüht sei, den Produktionsstandort Ried zu halten und auszubauen, um in Österreich qualitativ hochwertige, funktionelle Textilprodukte nach ökonomischen und ökologischen Standards zu erzeugen. Damit sei es Obermayer und seinen Mitarbeitern gelungen, Werte wie Fairness, Umwelt und Nachhaltigkeit im Unternehmen zu etablieren.

Verwandte Themen
Löffler Ausstatter ÖSV Ski Bekleidung
Löffler erneut Ausstatter des ÖSV weiter
Patagonia Secondhand Berlin Umwelt Nachhaltigkeit
Patagonia Secondhand-Shop öffnete einen Tag in Berlin weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Primaloft Verkauf Eigentümer Private Equity
Primaloft wechselt den Eigentümer weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Mammut WWF Umweltbericht Nachhaltigkeit
Mammut glänzt beim WWF-Umweltbericht weiter