sport+mode
Die Rossignol-Gruppe unterstützt den Handel und tut was für die Umwelt (Foto: Thinkstock)

Groupe Rossignol bietet Recyclingprämie

Die Groupe Rossignol (Rossignol, Dynastar, Lange) bietet dem Handel in Österreich und der Schweiz einen besonderen Service: Der Hersteller nimmt Ski und Skischuhe beliebiger Marken zurück und recycelt diese. Der Händler bekommt dann eine Gutschrift über den Wert der abgegebenen Altware.

Dieser Wert kann der Händler sowohl für Produkte der Groupe Rossignol als auch für Marketingaktivitäten verwenden. Alter und Zustand der Produkte spiele hierbei keine Rolle. Einzige Bedingung: Die Anzahl muss mindestens der kalkulierten Menge entsprechen. Der Wert der retournierten Modelle kann sowohl für neue Produkte der Groupe Rossignol wie auch für Marketingaktivitäten eingesetzt werden – dies soll ein Anreiz sein, den Verleihbestand zu erneuern oder ein Marketing-Programm zu implementieren.

Besonderes Plus des Skispezialisten: Groupe Rossignol holt die Ware ab. Das Angebot lasse sich – abhängig von dem gemeinsamem Wachstumsziel und den Bedürfnissen der Händler – individuell anpassen. Die Groupe Rossignol kümmert sich anschließend um das Recycling der zurückgegebenen Ski und Skischuhe. Damit sei unter anderem  sichergestellt, dass die alten Produkte vollständig vom Markt sind.

Verwandte Themen
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Craft Marketing Personal Funktionstextilien
Craft: Nachwuchs im Marketing-Team weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Dynastar Ski-Abenteuer 2018
Dynastar veranstaltet Ski-Adventures weiter
Intersport Weihnachten Marketing Social Media Kinospot
Intersport startet Weihnachtskampagne weiter