sport+mode

Selner verstärkt das Erima Österreich-Team

(jal) Erima stellt einen neuen Gebietsrepräsentanten für Westösterrreich vor: Niki Selner (33) übernimmt die Betreuung des Sportfachhandels und somit den Vertrieb der deutschen Sportmarke für die westlichen Bundesländer Österreichs und Südtirol.

Der neue Gebietsleiter stammt aus Salzburg und ist seit vielen Jahren in der Sportartikelbranche tätig: Nach einer Lehre als Einzelhandelskaufmann bei Intersport Eybl wechselte er in die Industrie, wo er bei großen Unternehmen im Innen- und Außendienst tätig war. Selner ist Vater eines Sohnes.

Der 33-Jährige tritt die Nachfolge von Kurt Hörtnagl an, der nach vielen Jahren im Unternehmen die Seiten wechselt: Er betreibt in Zukunft gemeinsam mit seinem Sohn in Innsbruck ein Sportfachgeschäft.

Verwandte Themen
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter