sport+mode

Sport Eybl: Gründerenkelin scheidet aus Management aus

(vw) Die Sporthandelskette Sport Eybl strukturiert ihre Geschäftsführung um. Wie das Unternehmen mitteilt, zieht sich Eigentümervertreterin Catrin Aschenwald-Eybl aus dem operativen Management zurück.

Mike Weccardt, bereits Mitglied der Geschäftsführung, wird die Sport Eybl & Sport Experts GmbH (SSG) künftig als alleiniger General Manager führen.

Aschenwald-Eybl ist die Enkelin des Gründerehepaars Ida und Ludwig Eybl. Nach dem Einstieg der britischen Sports Direct Gruppe bei der SSG im Mai 2013 mit einer Mehrheitsbeteiligung von 51 Prozent hält die Gründerfamilie Eybl die restlichen 49 Prozent.

Eybl wolle als nächstes Etappenziel die Prüfung der Geschäftskonzepte von Eybl und Sports Experts fertigstellen, teilt das Unternehmen weiter mit. Dabei prüfe man „alle Kooperations- und Optimierungsmöglichkeiten“ der Geschäftsprozesse mit der Sports Direct Gruppe.

Verwandte Themen
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter
XXL Expansion Österreich
XXL auf dem Vormarsch weiter
Intersport Österreich Expansion Geschäftsführer Mathias Boenke
Intersport Österreich will 14 neue Standorte eröffnen weiter
Camelbak Hartje Vertrieb Österreich
Hartje übernimmt Camelbak-Vertrieb in Österreich weiter