sport+mode

Neue Verantwortlichkeiten bei Intersport Eybl in Ried, Wels und Passau

(jn) Günter Hindelang (37) wechselt als Geschäftsleiter in die Intersport Eybl-Filiale nach Wels und übergibt das Ruder an den Standorten Ried und Passau an Peter Moll (37).

Moll hat mehr als 14 Jahre Erfahrung im Einzelhandel vorzuweisen. Zuletzt war er Abteilungsleiter und stellvertretender Shopleiter bei Sports Experts in Haid. Hindelang ist seit sieben Jahren bei Intersport Eybl beschäftigt; zuletzt leitete der gebürtige Oberallgäuer die beiden Eybl-Stores in Ried und Passau. Mit dem Wechsel in das Geschäft in Wels läute Hindelang einen neuen, abwechslungsreichen Abschnitt in seiner beruflichen Laufbahn ein. Er ist staatlich geprüfter Tennis- und Skilehrer und hat eine Lehre zum Einzelhandelskaufmann abgeschlossen.

„Günter Hindelang und Peter Moll sind versiert im Sportartikelhandel und bringen ein umfassendes Branchen-Know-how mit. Beide besitzen die nötige Kompetenz und Führungsqualität, ihre Mitarbeiter zu motivieren und werden weiterhin einen herausragenden Service und Mehrwert für die Intersport Eybl-Kunden in dieser Region gewährleisten“, betont Mag. Florian Größwang, Geschäftsführer Intersport Eybl.

Verwandte Themen
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Löffler Design Entwicklung Sportbekleidung Ried im Innkreis Design-und Entwicklungszentrum
Löffler eröffnet Design- und Entwicklungszentrum weiter
Dynastar Ski-Abenteuer 2018
Dynastar veranstaltet Ski-Adventures weiter
Intersport Sport Sauer Umbau Neubau Bad Hersfeld
Intersport Sauer vergrößert sich weiter
Intersport Weihnachten Marketing Social Media Kinospot
Intersport startet Weihnachtskampagne weiter