sport+mode

Erima holt olympisches Flair in österreichischen Handel

(jn) Für ein Stück Olympia sorgt Erima dieser Tage im österreichischen Sportfachhandel: Mit einem großen Poster-Gewinnspiel will die Teamsportmarke die derzeit laufenden Olympischen Spiele in London in die Schaufenster der Sportgeschäfte holen.

Hintergrund: Erima ist offizieller Ausrüsterpartner der österreichischen Olympia-Mannschaft. „Mit der Aktion möchten wir einerseits unsere olympische Gold Medal Line promoten, andererseits vor allem aber die Bedeutung und Wertschätzung für den Sportfachhandel zum Ausdruck bringen“, sagt Erima-Österreich-Geschäftsführer Willy Grims.

Alle österreichischen Sportfachhändler haben für die Gewinnspielteilnahme ein spezielles Olympia-Paket mit einem Poster erhalten. Dieses sollte bis 13. August an prominenter Stelle in der Auslage oder im Geschäft platziert werden. Alle Händler, die ein Foto von der Erima-Dekoration einsenden, nehmen an der Verlosung von Originalteilen aus der OÖC-Olympiakollektion teil.

Verwandte Themen
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Erima Deutscher Tennis Bund DTB Kooperation Partnerschaft
Erima und DTB verlängern Kooperation weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Asics, Performance-Store, Eröffnung, Wien
Asics plant Filiale in Wien weiter
Messe Friedrichshafen OutDoor Running Center Jubiläum 25 Jahre
25. OutDoor setzt erneut Running-Schwerpunkt weiter