sport+mode

Sport 2000 Österreich: gute Zahlen und neues Vorstandsteam

(jn) Sport 2000 Österreich-Geschäftsführer Dr. Gerhard Schwab hat für das abgelaufene Geschäftsjahr ein Umsatzplus von knapp vier Prozent ausgewiesen. Außerdem gibt es Änderungen im Vorstandsteam.

Sport 2000 Österreich-Geschäftsführer Dr. Gerhard Schwab hat für das abgelaufene Geschäftsjahr ein Umsatzplus von knapp vier Prozent ausgewiesen. Außerdem gibt es Änderungen im Vorstandsteam.

Mit 368 Millionen Euro in 2009 haben die 342 Geschäfte in Österreich und 96 Shops im angrenzenden Osten das Ergebnis von 2008 (355 Mio. Euro) überflügelt. Wachstumstreiber waren vor allem Winterbekleidung und Accessoires, allen voran Helme und Protektoren. „Bei den beratungsintensiven Produkten im Schuh- und Sicherheitsbereich punkten unsere Fachhändler mit ihrer Kompetenz und haben damit die Nase deutlich vorn“, sagte Schwab. Er erwartet auch für 2010 Steigerungen trotz der schwierigen konjunkturellen Rahmenbedingungen.

Derweil hat der Aufsichtsrat der Zentrasport Österreich e.Gen. Josef Picher aus Kirchschlag zum Obmann gewählt. Der Tiroler Martin Jennewein aus St. Anton ist nun stellvertretender Obmann des Vorstands. Damit sei Sport 2000 mit zwei starken Mitgliedern als Repräsentanten in Ost- und Westösterreich vertreten, sagt Schwab. Josef Picher betreibt fünf Geschäfte in NÖ, Burgenland und der Steiermark sowie zwei Verleihstationen in Mönichkirchen und Mariensee/NÖ. Martin Jennewein gehört zu den Partnern im Westen Österreichs und unterhält fünf Sport 2000-Shops am Arlberg sowie ein Hotel in St. Anton. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Manfred Zernig und Michael Löwe sind aus beruflichen und persönlichen Gründen von ihrer Vorstandsfunktion zurückgetreten. Neben dem Vorstand setzt sich der Aufsichtsrat wie folgt zusammen: Peter Günther, Uttendorf, Vorsitzender; Peter Trappel, Bregenz, stellvertretender Vorsitzender; Martin Wibmer, Matrei; Gerald Dejaco, Gerlos.

Verwandte Themen
Sport 2000 Umsatz September Outdoor
Sport 2000: September-Minus durch Sondereffekt weiter
Sport 2000 Österreich Schwarting Spezialisten Bike-Profis
Sport 2000 Österreich startet Spezialisierungsoffensive weiter
Sport 2000 International Geschäftsführerin Margit Gosau
Spanische Base-Gruppe tritt Sport 2000 International bei weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Intersport Austria Ralph Hofmann Marketing
Intersport Austria: Ralph Hofmann neuer Head of Marketing weiter