sport+mode

Planet' Raidlight vertreibt in Deutschland selbst

  • 31.10.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Maxime Guillaumond hat die Verkaufsleitung beim französischen Outdoorspezialisten Planet‘ Raidlight übernommen. Der 32-Jährige war bereits zwischen April und Oktober Sales- und Marketingkoordinator.

Der gebürtige Franzose kommt von K2 Sports, wo er im europäischen Kundenserviceteam am Europa-Hauptsitz in Penzberg tätig war. Hintergrund der Besetzung ist die Entscheidung von Planet' Raidlight (Saint Pierre de Chartreuse), den Vertrieb in Deutschland selbst in die Hand zu nehmen. Damit trennt sich das Unternehmen von der Agentur Huka Sport aus Schongau. Erich Schönhofer (BW/BY) und Philippe Malet (SH, HH, HB, NI, NW) bilden das Verkaufsteam. Für die weiteren deutschen Bundesländer sowie für Österreich werden noch Vertriebspartner gesucht. Zu Planet‘ Raidlight gehören die Trailrunningmarke Raidlight und die Outdoormarke Vertical. Guillaumond ist postalisch erreichbar unter Postfach 1243, D-82373 Penzberg, per Mail an maxime@raidlight.com und telefonisch unter +49 - 8856 - 8000 999. Weitere Informationen zur Firma unter www.raidlight.de.

Verwandte Themen
Sven Berger Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter
Nagold Akademie für Modemanagement Summercamp Warenkunde
LDT veranstaltet „2. LDT-Summercamp-Warenkunde“ weiter
Jürgen Siegwarth Hartmut Ortlieb Geschäftsführung Sportartikel GmBH
Siegwarth ist neuer CEO bei Ortlieb weiter
Dexshell Umsatzsteigerung
DexShell steigert Umsatz weiter
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter