sport+mode

Puma stellt seinen Außendienst neu auf

  • 30.11.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Sportartikler Puma hat seine Vertriebsstruktur im Außendienst neu ausgerichtet und erweitert. Das Betreuungskonzept basiert auf drei Säulen: 1. Fokussierung auf Spezialisten, 2. neu definierter regionaler Außendienst, 3. Außendienst für Verbände und spezielles Order-Team für Messen.

Der Sportartikler Puma hat seine Vertriebsstruktur im Außendienst neu ausgerichtet und erweitert. Das Betreuungskonzept basiert auf drei Säulen: 1. Fokussierung auf Spezialisten, 2. neu definierter regionaler Außendienst, 3. Außendienst für Verbände und spezielles Order-Team für Messen.

Ein Außendienstteam von zwölf Verkaufsrepräsentanten betreut gezielt Teamsport-, Running- und Golf-Spezialisten. Darüber hinaus gibt es spezielle Ansprechpartner für Händler, die eher der Lifestyle-Szene zuzuordnen sind. Regionale Großkunden im Sport- und Schuhfachhandel betreut ein neu geschaffenes Team, aufgeteilt nach Nord und Süd. Die Verbände erhalten weiterhin eine Zentralbetreuung durch das Großkunden-Team. Zusätzlich hat Puma ein Order-Team einberufen, das Kunden auf allen wichtigen Verbandsmessen betreut und feste Beziehungen aufbaut. Kunden sei es so möglich, die Kollektionen bei einem kompetenten Team im Rahmen der Verbandsmessen zu sichten und zu ordern und von Konditionsvorteilen zu profitieren.

„Die neue Außendienststruktur trägt den Entwicklungen und Bedürfnissen im Fachhandel Rechnung“, sagt Matthias Bäumer, Geschäftsführer Puma Deutschland. Er äußert sich optimistisch, in eine erfolgreiche Vororder für die Saison Herbst/Winter 2011 starten zu können. Puma hat seine Fachhandelspartner nach eigenen Angaben bereits über die organisatorischen Veränderungen und ihre neuen Ansprechpartner informiert.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter