sport+mode

Adidas Eyewear startet Verkaufsoffensive mit neuem Shop-in-Shop-Konzept

  • 30.06.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Sportbrillenspezialist Adidas Eyewear präsentiert dem Handel ein neues Shop-in-Shop-Konzept. Das Unternehmen will mit einer verstärkten Marken- und Produktpräsentation die Wahrnehmung bei den Endverbrauchern erhöhen.

Der Sportbrillenspezialist Adidas Eyewear präsentiert dem Handel ein neues Shop-in-Shop-Konzept. Das Unternehmen will mit einer verstärkten Marken- und Produktpräsentation die Wahrnehmung bei den Endverbrauchern erhöhen.

Je nach Ladengröße stellt Adidas Eyewear dem Händler ein zwei-, drei- oder vierfaches Modulsystem zur Verfügung, das einfach und ohne Wandbefestigung aufzubauen ist. In den Modulsystemen kann die aktuelle Kollektion komplett und klar strukturiert dargestellt werden. Ein beleuchtetes Adidas-Branding sorgt dabei für einen hohen Wiedererkennungswert der Marke. Zudem bietet Adidas Eyewear dem Verkaufspersonal eingehende Schulungsmaßnahmen in Sachen Sportbrillen. Das Ziel dabei ist, durch positive Kauf- und Serviceerlebnisse die Kundenbindung und damit die Umsätze zu erhöhen. Nähere Informationen zum neuen Shop-in-Shop-Konzept können über den jeweils zuständigen Repräsentanten bezogen werden.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Hanwag Deutschland Jürgen Siegwarth Albrecht Volz Leitung
Siegwarth verlässt Hanwag, Volz übernimmt weiter
Peak Performance Fachhändlerschulung Hintertux Brand Experience Days
Peak Performance schult Fachhändler weiter