sport+mode

Hoss-Nurminen wechselt zu Sport Schuster

  • 30.06.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Zum 1. August 2009 kann sich das Münchner Sporthaus Schuster über einen qualifizierten Neuzugang freuen: Christiane Hoss-Nurminen übernimmt die Leitung für Marketing und Werbung.

Zum 1. August 2009 kann sich das Münchner Sporthaus Schuster über einen qualifizierten Neuzugang freuen: Christiane Hoss-Nurminen übernimmt die Leitung für Marketing und Werbung.

Sportbranchen-Profi Hoss-Nurminen sammelte bereits praktische Erfahrung bei K2 und Exel. Zuletzt war sie sechs Jahre lang beim Schwabmünchner Unternehmen Schöffel tätig. In jedem Unternehmen bekleidete sie jeweils den Posten der Marketingleiterin. Die studierte Sportökonomin übernimmt die gesamte Marketing- und Werbeabteilung und ist für Optik und Produktion der Kataloge, die Events im Haus, sowie für Markenführung, Zusammenarbeit mit der PR-Agentur und die Werbung für die gesamte Schuster-Gruppe verantwortlich.

Zur kommenden OutDoor in Friedrichshafen wird sie ihren ersten Einsatz für das Sporthaus Schuster antreten und mit dem Schuster-Team in den Hallen unterwegs sein.

Verwandte Themen
Intersport Umsatze Juli Teamsport Outdoor Bade/Beach Freizeitmode Sommer
Intersport: Teamsport zieht den Juli ins Minus weiter
Decathlon Eröffnung Ulm
Decathlon demnächst in Ulm weiter
Black Diamond Showroom Salzburg
Black Diamond weitet Präsenz in Innsbruck aus weiter
Puma Showroom Breuninger
Puma widmet sich in Stuttgart der Frau weiter
Frederic Hufkens CEO Übernahme AS Adventure McTrek
AS Adventure übernimmt McTrek weiter
Schöffel Gewinnspiel "Ich bin raus"
Schöffel ehrt die Sieger der „Ich bin raus“-Challenge weiter