sport+mode

K-Swiss: Christoph Anger startet im Außendienst

  • 29.11.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Ab dem 1. Dezember 2010 unterstützt Christoph Anger das Running-Sales-Team von K-Swiss als neuer Außendienstmitarbeiter. Anger (40) betreut den Westen, Norden und Osten Deutschlands.

Ab dem 1. Dezember 2010 unterstützt Christoph Anger das Running-Sales-Team von K-Swiss als neuer Außendienstmitarbeiter. Anger (40) betreut den Westen, Norden und Osten Deutschlands.

Ziel von K-Swiss ist, das Laufschuhesegment zu stärken und der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden. Anger war zuvor als Einkäufer und Kundenberater bei Laufsport Bunert und RockStore GmbH tätig. Daneben verantwortete er als Außendienstmitarbeiter bei Thaler Sports den Vertrieb von Zoot, Dextro Energy und O-Synce. Der begeisterte Läufer sagt zu seiner neuen Aufgabe: „Alle wichtigen Eigenschaften eines guten Laufschuhes – sei es für das Training oder den Wettkampf – sehe ich in den K-Swiss-Produkten vereint. Ich freue mich darauf, die positive Entwicklung von K-Swiss Running mit voranzutreiben.“

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter