sport+mode

Pioneer stellt High-End GPS Radcomputer vor

  • 29.08.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Pioneer wird auf der Eurobike erstmals einen Profi-Radcomputer mit GPS-Funktion und Leistungsdiagnostik vorstellen. Der High-Performance Radcomputer SGX-CA900 ist Teil der neuen Radsport-Linie.

In Kombination mit dem drahtlosen, wasserfesten SGY-PM900 Pedalsensor-Set kann der Radfahrer seine linke und rechte Pedalkraft separat messen. Das ermöglicht ihm eine effektive Analyse seiner Kraftübertragung aufs Pedal und damit eine präzise Trainingssteuerung und -auswertung.

Pioneers SGX-CA900 Radcomputer sei für ambitionierte Radfahrer entwickelt worden, die ihre Tritttechnik und somit Effektivität verbessern möchten. Ausgestattet ist der stoß- und wasserfeste Computer mit einem High-Resolution 2.2 Zoll QVGA Farb-LCD-Touchscreen, das auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar sei und wenig Energie verbrauche. Pioneer weiter: „Mit dem integrierten GPS kann der Radfahrer sich komplett auf sein Training konzentrieren, während der Radcomputer die Route kontrolliert und vorgibt. Barometer und Thermometer zeigen Temperatur, Höhe und eventuelle Wetterwechsel an.“

Verwandte Themen
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Intersport Lang Schließung München Onlinehandel
Intersport Lang in München schließt weiter