sport+mode
In Greven in NRW steht bald eine neues Intersport-Geschäft (Foto: Google Maps)

Anja Kaiser nutzt Leerstand und eröffnet Intersport-Geschäft

Wie die „Westfälische Nachrichten“ berichtet, eröffnet im Spätsommer Anja Kaiser ein Intersport-Fachgeschäft in Greven nördlich von Münster. Dabei nutzt sie jahrelangen Leerstand in der 35.000 Einwohner-Stadt.

Die 47-jährige Anja Kaiser macht aus drei leerstehenden Geschäften ein Ladenlokal. Heraus kommen rund 450 Quadratmeter Verkaufsfläche. Kaiser wolle mit der Intersport-Gründung als Vollsortimenter auftreten, heißt es in den „Westfälischen Nachrichten“. In den vergangenen sieben Jahr arbeitete sie bei Intersport Conny’s im zehn Kilometer entfernten Emsdetten.

Neben Sportartikeln aus allen Disziplinen will Kaiser in ihrem eigenen Geschäft laut dem Nachrichtenblatt „den kompletten Outdoorbereich und alles in Sachen Fitness bieten. Aber auch sportliche Textilien und Regenbekleidung zählen zum Sortiment.“ Kaiser gege davon aus, dass ihre Kunden gezielt zu ihr kommen werden, hoffe aber außerdem auf Laufkundschaft.

Bereits in der kommenden Woche soll mit dem Umbau begonnen werden. Ende August will Anja Kaiser eröffnen.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter