sport+mode

Primaloft lädt auf der OutDoor zur Charity-Tauschaktion

Isolationsspezialist Primaloft lädt den Fachhandel auf der kommenden OutDoor-Messe (13.-16.7.) ein, am Primaloft-Stand ihre gebrauchten Winterjacken gegen eine neue Weste einzutauschen. Die abgegebenen Jacken spendet Primaloft dann Obdachlosen.

Einzige Bedingung: Die gebrauchten Winterjacken müssen sauber und in gutem Zustand sein. Dafür erhält der Händler eine neue Primaloft Gold Insulation Active Weste – allerdings nur, solange der Vorrat reicht. Natürlich dürfen auch alle anderen Messe-Besucher die Charity-Aktion unterstützen und warme Jacken, die nicht mehr im Gebrauch sind, abgeben. Auch hierfür gibt es eine Überraschung als Dankeschön.

Die gesammelten Jacken und Mäntel spendet das Unternehmen der Obdachlosenhilfe des Münchner Klosters St. Bonifaz in der Nähe des europäischen Firmensitzes. „Wahrscheinlich hat jeder eine Jacke im Schrank, die als Produktspende einem Bedürftigen Wärme schenken könnte. Neben dem wohltätigen Zweck haben die Händler gleichzeitig die Möglichkeit, unsere neue Technologie zu testen, bevor diese in ihren Geschäften verkauft wird“, sagt Jochen Lagemann, Managing Director Europe & Asia

Die Messegäste können sich täglich selbst ein Bild von dem Fortschritt der Tauschaktion machen: Die abgegebenen Jacken werden am Primaloft-OutDoor-Stand in Halle A1/400 sichtbar gesammelt.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter