sport+mode

Pöllhammer für Salewa in Mitte unterwegs

  • 28.05.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Handelsagentur Tino Schneider betreut ab dem 1. Juni 2010 die Salewa-Kunden im Verkaufsgebiet Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

Die Handelsagentur Tino Schneider betreut ab dem 1. Juni 2010 die Salewa-Kunden im Verkaufsgebiet Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

Auch die PLZ-Gebiete 68, 69 des nördlichen Baden-Württembergs fallen in den Aufgabenbereich von Handelsagent Christian Pöllhammer. Der 42-Jährige setzt sich zum Ziel, Kundenbetreuung, Neukundengewinnung und Markenpräsentation am PoS zu optimieren. Schneider und Pöllhammer seien seit vielen Jahren in der Sportbranche tätig und sehr gut vernetzt, sagt Stefan Rosenkranz, Geschäftsführer Salewa Deutschland. Der Mannheimer Pöllhammer war zuletzt bei der Red Bull Deutschland GmbH, München, als Verkaufsleiter in der Region Süd-West. Der gelernte Sportartikelkaufmann startete seine Karriere im Sportfachhandel der Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Salewa-Angaben war er auch lange Zeit als Einkäufer im Einzelhandel tätig.

Verwandte Themen
Lowa Außendienst Thomas Nakel Nordrhein-Westfalen Niedersachsen
Nakel wechselt in den Lowa-Außendienst weiter
Camp Bergsport Klettersport Martin Dufter Außendienst Bayern Christian Bickel
Camp erweitert Außendienst-Team weiter
Snipes und Adidas Originals schließen Pop-up-Stores auf weiter
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Andreas Luthardt Ariston Informatik Björn Brandt Brandt Retail Gruppe Geschäftsführung
Luthardt steigt bei Ariston Informatik aus weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter