sport+mode

IWA in glänzender Stimmung

  • 28.03.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(wei) Die 35. IWA & OutdoorClassics, die vom 14. bis 17. März in Nürnberg lief, zeigte sich in Feierlaune. Nicht nur das Jubiläum und die gute Besucherzahl von 31.715 Fachbesuchern sorgten für die glänzende Stimmung, die Branche habe auch die Trendwende zum Aufschwung geschafft.

(wei) Die 35. IWA & OutdoorClassics, die vom 14. bis 17. März in Nürnberg lief, zeigte sich in Feierlaune. Nicht nur das Jubiläum und die gute Besucherzahl von 31.715 Fachbesuchern auf der internationalen Fachmesse für Jagd- und Sportwaffen sowie Outdoor und Zubehör sorgten für die glänzende Stimmung, auch berichten die Messeorganisatoren von einer Trendwende der Branche zum Aufschwung. „Selten haben wir von einer so starken Belebung des Marktes und und von so vielen Handlungserfolgen gehört“, betont Gabriele Hannwacker, Projektleiterin der IWA & OutdoorClassics. Insgesamt stellten 1.046 Aussteller ihre Produktneuheiten vor. Der Anteil an internationalen Ausstellern betrug dabei 75 Prozent, der Auslandsanteil der Fachbesucher lag bei 60 Prozent.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter