sport+mode

IWA in glänzender Stimmung

  • 28.03.2008
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(wei) Die 35. IWA & OutdoorClassics, die vom 14. bis 17. März in Nürnberg lief, zeigte sich in Feierlaune. Nicht nur das Jubiläum und die gute Besucherzahl von 31.715 Fachbesuchern sorgten für die glänzende Stimmung, die Branche habe auch die Trendwende zum Aufschwung geschafft.

(wei) Die 35. IWA & OutdoorClassics, die vom 14. bis 17. März in Nürnberg lief, zeigte sich in Feierlaune. Nicht nur das Jubiläum und die gute Besucherzahl von 31.715 Fachbesuchern auf der internationalen Fachmesse für Jagd- und Sportwaffen sowie Outdoor und Zubehör sorgten für die glänzende Stimmung, auch berichten die Messeorganisatoren von einer Trendwende der Branche zum Aufschwung. „Selten haben wir von einer so starken Belebung des Marktes und und von so vielen Handlungserfolgen gehört“, betont Gabriele Hannwacker, Projektleiterin der IWA & OutdoorClassics. Insgesamt stellten 1.046 Aussteller ihre Produktneuheiten vor. Der Anteil an internationalen Ausstellern betrug dabei 75 Prozent, der Auslandsanteil der Fachbesucher lag bei 60 Prozent.

Verwandte Themen
Vaude Nachhaltigkeit Monomarkenstores
Vaude Stores stellen Sammelboxen für Alttextilien auf weiter
Erima Fachhandel Kampagne
Erima Hybrid-Kampagne soll den Fachhandel unterstützen weiter
Klean Kanteen Handel Aktion
Klean Kanteen: Händleraktion für mehr Nachhaltigkeit weiter
Hydro Flask Marketing Europa
Hydro Flask Europe stellt Marketingmanagerin ein weiter
Intersport März Umsätze
Intersport: Warmer März belastet die Umsätze weiter
Asics Kartellamt Urteil Selektiver Vertrieb
OLG Düsseldorf bestätigt Grundsatzentscheidung des Bundeskartellamtes gegen Asics weiter