sport+mode
Die Händler erlebten viel in Oslo (Foto: Bergans)

Bergans lädt Händler nach Oslo ein

Bergans of Norway hat Ende Oktober 100 seiner besten Händler zur Saisonpremiere der neuen Herbst-/Winterkollektion 2016/17 nach Oslo eingeladen. Nach einem Tag sportlicher Aktivitäten quer durch Norwegens Hauptstadt stand abends die Preview der neuen Kollektion des norwegischen Ausrüsters auf dem Programm.

Unter anderem besuchten sie das Fram-Museum

Mit U-Bahn und Schiff gelangten die Teilnehmer zum auf einer Halbinsel im Oslofjord gelegenen Fram-Museum. Das Polarschiff Fram wurde im vergangenen Jahrhundert von zahlreichen Polar-Expeditionen genutzt, unter anderem von Roald Amundsen und Fridtjof Nansen, die mit Bergans-Ausrüstung unterwegs waren. Die Fashionshow auf dem Deck des historischen Schiffes zeigte die neuen Styles aus den Bereichen Ski, Outdoor, Skitour und Lifestyle.

Am nächsten Tag begutachteten dann die Händler ausgiebige die neue Kollektion – in einem temporären Showroom im Pressezentrum des Holmenkollen-Skistadions oberhalb von Oslo. Neben den jeweiligen Sales Reps waren hierzu auch die Hardware- und Textil-Produktentwickler aus der Bergans-Designabteilung vor Ort. Zu dem Event waren neben vielen europäischen und norwegischen Händlern auch Kunden aus den USA und Russland angereist.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter