sport+mode

Zalando bläst zur Werbeoffensive im Sportmarkt

  • 27.09.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Die Kommunikationsmaschinerie ist nun auch bei Sportartikeln angelaufen. Onlinehändler Zalando hat gestern einen neuen TV-Spot für seinen Sportshop gestartet.

Die Werbung soll auf Sat 1 und Pro Sieben gesendet werden, sagte Zalando-PR-Mitarbeiterin Isabel Meister sport+mode. Der Spot soll über „einige Wochen“ ausgestrahlt werden. Informationen über das Budget der Kampagne wollte Meister nicht nennen.

Im Spot wendet sich laut Zalando eine verzweifelte Frau mit einer Videobotschaft an Zalando: „Hey, Ihr von Zalando! Was habt ihr getan?“ Ihr Mann habe das Sportsortiment des Online-Händlers entdeckt und sei den Freuden des Online-Shoppings verfallen. Er könne dem umfangreichen Sortiment an Schuhen, Jacken und Shirts bekannter Sportmarken und den Serviceleistungen nicht widerstehen. Nach eigenen Angaben führt Zalando mehr als 10.000 Artikeln von über 150 Sportmarken in seinem Shop.

Hier ein Link zum Werbefilm:

www.youtube.com/watch

Verwandte Themen
Zalando Build Startups Knowhow
Zalando nutzt Knowhow von Startups weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter