sport+mode

Holzner vertritt ESB Sport GmbH in Bayern

  • 27.01.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Agentur für Projekt- und Sportmanagement Robert Holzner mit Sitz in Anger/Oberbayern hat im Dezember die Handelsvertretung für die ESB Sport GmbH in Bayern übernommen.

Die Agentur für Projekt- und Sportmanagement Robert Holzner mit Sitz in Anger/Oberbayern hat im Dezember die Handelsvertretung für die ESB Sport GmbH in Bayern übernommen.

Als begeisterter Wintersportler und staatlich geprüfter Skilehrer wird er unter anderem die gesamten Exel-Stockkollektion sowie Karhu-Ski in seinem Vertriebs-Portfolio führen. „Zielsetzung meiner vor Kurzem gegründeten Agentur ist eine intensive und nachhaltige Betreuung der Fachhandelskunden mit innovativen und hochwertigen Traditionsmarken“, erklärt Robert Holzner. Der 39-jährige Betriebswirt und Sportmanager war seit 2006 als internationaler Produktmanager bei Stöckli in der Schweiz und zuvor bei Fischer tätig, heißt es aus ESB-Kreisen. Robert Holzner steht ab sofort unter folgender Emailadresse zur Verfügung: info@ps-holzner.com.

Verwandte Themen
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Olav Nietzer, DAHU, Schweiz, Skischuh, CCO
Dahu stellt Nietzer als Chief Commercial Officer vor weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter