sport+mode

Lochmüller steigt in MTS-Außendienst ein

  • 27.01.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Philipp Lochmüller betreut ab sofort als Sales Manager die Gebiete Bayern und Neue Bundesländer Süd der MTS Sportartikel Vertriebs GmbH.

Philipp Lochmüller betreut ab sofort als Sales Manager die Gebiete Bayern und Neue Bundesländer Süd der MTS Sportartikel Vertriebs GmbH.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind dabei die Betreuung bestehender Kunden sowie aktive Neukundenakquise im Gebiet. Der studierte Sportmanager lernte die Sportartikelbranche bereits bei Wilson und Adidas kennen. Der gebürtige Münchner engagierte sich bereits während seines Studiums als Tennisclubmanager sowie in der Turnierorganisation.

„Philipp Lochmüller bringt wertvolle Erfahrungen aus dem Racketsport mit“, sagt Sebastian Frey, Vertriebsleiter von MTS, und bezeichnet dies als „eine wichtige Grundlage für den Einstieg in das umfangreiche Produkt- und Markensortiment des Racketspezialisten MTS“.

Lochmüllers Einstieg bei MTS liegen strukturelle Veränderungen zu Grunde. Nachdem sich Alexander Prokopowitsch einer neuen beruflichen Herausforderung stellt, übernimmt Markus Morstadt dessen Außendienst-Gebiet Süd-West. Lochmüller löst Morstadt damit in Bayern und im Gebiet Neue Bundesländer Süd ab.

Verwandte Themen
Olaf Hansen Andreas Stickel Händlerbetreuung Sport 2000 Nord Außendienst
Sport 2000: Hansen übergibt an Stickel weiter
Geschäftsführung Ladenbau Blocher Nicole Martinsohn
Nicole Martinsohn wechselt zur Blocher Partners-Unternehmensgruppe weiter
Umsätze Outdoor Europa Kategorien EOG
Europäischer Outdoormarkt ist laut EOG 2016 gewachsen weiter
Wahoo Fitness
Wahoo Fitness verstärkt Fachhandelsteam weiter
Fidlock Außendienst
Fidlock mit komplettem Vertriebsteam in Deutschland weiter
Kraiss Ladenbau Geschäftsführer Markus Geörger
Kraiss: Geörger wird Geschäftsführer weiter