sport+mode
Das Traditionsgeschäft muss umziehen

Intersport Breitmeyer sucht neue Bleibe

Intersport Breitmeyer um Geschäftsführer Gerd Riehm muss seinen Standort in der Stuttgarter Innenstadt verlassen. Der Vermieter verlängert den Mietvertrag nicht, weil er das Haus sanieren muss.

„Es ist schon alles korrekt abgelaufen“, schildert Riehm sport+mode den Status Quo. „Ich habe damals einen Fünf-Jahres-Mietvertrag unterschrieben, der jetzt eben ausläuft.“ Er habe die leise Hoffnung gehabt, dass er doch noch ein bisschen länger bleiben könne. Doch nun macht der Vermieter ernst: Riehm und sein zirka 500 Quadratmeter großes Fachgeschäft in der Calwer Straße 22 müssen sich eine neue Bleibe suchen. Hoffnung, dass er nach der Sanierung wieder dort einziehen könne, hege er keine: „Ich kann und will keine 100 Euro für den Quadratmeter an Miete zahlen.“

Die Suche nach einer Alternative läuft auf Hochtouren. Dafür hat Riehm einen Makler engagiert, auch die Intersport berate ihn diesbezüglich. Zudem habe sich erst am Morgen der Wirtschaftsförderer der Stadt Stuttgart angekündigt, um dem Geschäftsführer bei der Suche zur Seite zu stehen. Das Fachgeschäft gibt es seit 133 Jahren in Stuttgart. Gerd Riehm ist zu Kompromissen bereit, was Standort und Größe des Geschäftes angeht. „Mir wurden in letzter Zeit viele Immobilien angeboten“, sagt er. „Aber von gewissen Standorten hat mir sogar die Intersport abgeraten.“ Riehm will eine bezahlbare Innenstadtlage. Außerhalb, sagt Riehm, wolle er sich nicht platzieren.

Am 31. Dezember läuft die Frist ab. Seine Frage an die Vermieterin, ob er denn wenigstens bis Januar oder Februar bleiben könne, um noch das Wintergeschäft mitzunehmen, habe sie verneint, sagt Riehm.

Verwandte Themen
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter