sport+mode

Columbia beruft Stefan Gmeiner zum Verkaufsleiter Deutschland

  • 26.01.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Stefan Gmeiner, 39 Jahre, fungiert sei 10. Januar 2011 als Sales Manager Germany für die Marke Columbia der Columbia Sportswear GmbH. Er ersetzt in dieser Position Tom Czizegg, der künftig die Position des Country Manager Columbia Austria besetzt (spomo berichtete).

Gmeiner ist verantwortlich für die Vertriebsleitung im deutschen Fachhandel und wird an Mike Kaier, Country Manager Germany, Netherlands & Slovenia, berichten.

Der gelernte Betriebswirt kann neben seiner persönlichen

Begeisterung für Outdoorsport eine zehnjährige Berufserfahrung in der Sportbranche vorweisen, beginnend mit seinem Berufseinstieg bei Engelhorn, Mannheim. Zuletzt war er vier Jahre bei Timberland beschäftigt, am Beginn als Sales Representative Germany und die vergangenen drei Jahre als Key Account Manager Germany, Austria, Switzerland, Czech Republic & Slovakia.

Mike Kaier, Country Manager Germany, Netherlands & Slovenia: „Die langjährige Erfahrung von Stefan Gmeiner wird uns dabei helfen, unsere Wachstumsstrategie im Bereich der Fachhändler und Verbände fortzuführen, um hier ein starker Partner des Handels zu werden.“

Verwandte Themen
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport September Umsätze
Intersport: Kaltes Wetter beflügelt die September-Umsätze weiter
Studie Outdoor Kaufverhalten
Studie: Kaum Beratungsklau bei Outdoorkunden weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Intersport Lang Schließung München Onlinehandel
Intersport Lang in München schließt weiter
Benedikt Kolkmann Lowa Marketing
Lowa baut Marketingabteilung weiter aus weiter