sport+mode

Zwei Neue unterstützen Lafuma-Außendienst

  • 26.01.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Zwei neue Außendienstmitarbeiter unterstützen mit Beginn der Orderrunde Herbst/Winter 09/10 den Vertrieb der französischen Outdoormarke Lafuma.

Zwei neue Außendienstmitarbeiter unterstützen mit Beginn der Orderrunde Herbst/Winter 09/10 den Vertrieb der französischen Outdoormarke Lafuma.

Für die Bundesländer Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz wird Stephan Weber die Betreuung der Kunden übernehmen. Der 42-jährige Diplomkaufmann nimmt als Handelsvertreter der Marken Reusch und Pacific nun auch Lafuma in sein Programm auf.

In Nordrhein-Westfalen wird zukünftig Armin Abbühl, ebenfalls als Handelsvertreter, die Betreuung der Marke Lafuma übernehmen. Neben dem holländischen Label Rucanor gehören noch verschiedene Accessoires-Marken aus dem Bikebereich zu seinem Portfolio. Ziel des 53-Jährigen ist, seinem breiten Kundenstamm die Outdoormarke erfolgreich nahe zu bringen.

Verwandte Themen
Geschäftsführung Ladenbau Blocher Nicole Martinsohn
Nicole Martinsohn wechselt zur Blocher Partners-Unternehmensgruppe weiter
Umsätze Outdoor Europa Kategorien EOG
Europäischer Outdoormarkt ist laut EOG 2016 gewachsen weiter
Mark Held EOG Generalsekretär Rücktritt
EOG-Generalsekretär Mark Held tritt ab weiter
Wahoo Fitness
Wahoo Fitness verstärkt Fachhandelsteam weiter
OutDoor 2017 Schlussbericht
Schlussbericht OutDoor 2017: „Outdoor-Trend hält an“ weiter
Fidlock Außendienst
Fidlock mit komplettem Vertriebsteam in Deutschland weiter