sport+mode

Vidal fungiert als Vice President Sales EMEA für The North Face

  • 25.03.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Nicolas Vidal (48) verantwortet ab sofort als Vice President Sales EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) bei The North Face die Ausrichtung und Umsetzung der Sales Strategie für das Handelsgeschäft aller Kategorien in der gesamten Region

Der Franzose berichtet direkt an Arne Arens, Vicepresident/General Manager The North Face EMEA, der Vidals Stelle zuvor innehatte.

Vidal leitet im VF Headquarter in Lugano, Schweiz, ein Strategieteam an Area und Country Sales Managern, um die Verkaufsinitiativen von The North Face umzusetzen.

Zu Beginn seiner Karriere war Vidal zwei Jahre bei Décathlon als Apparel Department Manager tätig. Danach arbeitete er insgesamt 14 Jahre für Nike Europe, davon elf Jahren als Head of Apparel. Nach einem dreijährigen Abstecher zu Asics wechselt er nun zu The North Face.

Arne Arens zur Ernennung von Vidal: „Mit Nicolas internationaler Erfahrung und seinen hervorragenden Kenntnissen im Bereich Sales, wird er maßgeblich zur Erreichung unserer Ziele beitragen: Unseren Umsatz und Marktanteil in den nächsten fünf Jahren um das Doppelte zu steigern.“

Verwandte Themen
Zalando Outlet Hamburg Leipzig Eröffnung
Zalando eröffnet 2018 zwei Outlets weiter
Nico Pracher Head Race Coordinator Germany Kinder Jugend
Head setzt auf die Jugend weiter
Head Competence Tour Sporthandel Produktpräsentation
Head stellt Händlern Produkte vor weiter
Eagle Creek Europa Marketing Parvati Sauer Benjamin Rex Svenja Hoffmann
Eagle Creek verstärkt Europa-Team weiter
Schöffel Vertriebsteam Tobias Schmid Simone Oswald Outdoor Key Account Manager Sales Merchandiser
Schöffel stärkt das Vertriebsteam weiter
Außendienst Uvex Michaela Fuchs Norddeutschland
Uvex begrüßt neue Außendienstmitarbeiterin weiter