sport+mode

Speedo vertreibt künftig über Oberalp

  • 25.03.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Speedo International wechselt seinen Distributionspartner in Deutschland und Österreich. Ab Mai 2013 werden die Oberalp Deutschland GmbH, ehemals Salewa Sportgeräte GmbH, sowie die Oberalp Austria GmbH die Speedo-Produkte in den jeweiligen Ländern vertreiben.

Speedo International wechselt seinen Distributionspartner in Deutschland und Österreich. Ab Mai 2013 werden die Oberalp Deutschland GmbH, ehemals Salewa Sportgeräte GmbH, sowie die Oberalp Austria GmbH die Speedo-Produkte in den jeweiligen Ländern vertreiben.

Die Zusammenarbeit erweitere die bereits bestehende Beziehung von Speedo und der Oberalp Group, die den Vertrieb von Speedo Produkten in Italien 2008 übernommen hat. Damit beendet Speedo die fünfjährige Vertriebspartnerschaft mit der Action Sports GmbH.

Um Speedo in Deutschland optimal aufzustellen, setze die Oberalp Deutschland GmbH mit Beginn Mai 2013 auf ein neues Team, das am Standort Aschheim ansässig sein wird. Der Commercial Manager Dirk Ostertag, ehemals Key Account Manager für die Skins GmbH, führt das neue Team. Der 36-jährige verfüge über langjährige Erfahrung, die er bei Polar Deutschland sowie Skins GmbH gesammelt habe.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter
Blue Tomato Eröffnung Bern
Blue Tomato eröffnet dritten Shop in der Schweiz weiter