sport+mode

Speedo vertreibt künftig über Oberalp

  • 25.03.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Speedo International wechselt seinen Distributionspartner in Deutschland und Österreich. Ab Mai 2013 werden die Oberalp Deutschland GmbH, ehemals Salewa Sportgeräte GmbH, sowie die Oberalp Austria GmbH die Speedo-Produkte in den jeweiligen Ländern vertreiben.

Speedo International wechselt seinen Distributionspartner in Deutschland und Österreich. Ab Mai 2013 werden die Oberalp Deutschland GmbH, ehemals Salewa Sportgeräte GmbH, sowie die Oberalp Austria GmbH die Speedo-Produkte in den jeweiligen Ländern vertreiben.

Die Zusammenarbeit erweitere die bereits bestehende Beziehung von Speedo und der Oberalp Group, die den Vertrieb von Speedo Produkten in Italien 2008 übernommen hat. Damit beendet Speedo die fünfjährige Vertriebspartnerschaft mit der Action Sports GmbH.

Um Speedo in Deutschland optimal aufzustellen, setze die Oberalp Deutschland GmbH mit Beginn Mai 2013 auf ein neues Team, das am Standort Aschheim ansässig sein wird. Der Commercial Manager Dirk Ostertag, ehemals Key Account Manager für die Skins GmbH, führt das neue Team. Der 36-jährige verfüge über langjährige Erfahrung, die er bei Polar Deutschland sowie Skins GmbH gesammelt habe.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Peak Performance Fachhändlerschulung Hintertux Brand Experience Days
Peak Performance schult Fachhändler weiter
Verkauf Oliver Schumacher Verkaufsgespräch
Öfter mal die Klappe halten! Warum Verkäufer so viel reden – und trotzdem nicht überzeugen weiter