sport+mode

Odlo-Geschäft ab April in Hannover

  • 25.02.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Anfang April eröffnet der Funktionsbekleidungshersteller Odlo einen eigenen Standort in Hannover. Das Geschäft befindet sich in der Osterstraße und bietet eine Verkaufsfläche von 130 Quadratmetern.

Anfang April eröffnet der Funktionsbekleidungshersteller Odlo einen eigenen Standort in Hannover. Das Geschäft befindet sich in der Osterstraße und bietet eine Verkaufsfläche von 130 Quadratmetern.

Der Laden sei ein wirksames Instrument, um einerseits die gesamte Bandbreite der Marke darzustellen und andererseits die Markenbekanntheit zu erhöhen. Deutschland-Geschäftsführer Philip Schröer betont aber, dass Odlo nur dort eigene Geschäfte eröffnet, wo es keinen entsprechenden mittelständischen Sportfachhändler gibt oder wo keine Möglichkeit besteht, die gesamte Kollektionsvielfalt zu zeigen. Aktuell gibt es sieben Odlo Stores in Deutschland, die in Eigenregie oder in Kooperation mit einem Sportfachhändler betrieben werden. Die Standorte sind Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Leipzig und Frankfurt.

Verwandte Themen
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter
Decathlon Neueröffnung Wiesbaden
Decathlon eröffnet in Wiesbaden neue Filiale weiter
Sport 2000 Verbundgruppe Partner Schrittmacher Shop Dresden
Tausendstes Mitglied für Sport 2000 weiter