sport+mode

Puma Fitness Lounge gastiert bei zehn Fachhändlern

  • 25.01.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Puma geht im Frühjahr mit seiner neuen Fitnesskollektion auf Tour durch zehn deutsche Sportfachgeschäfte.

Die so genannte Puma Fitness Lounge wird von Februar bis April bei folgenden Handelspartnern zu Gast sein: Intersport Olympia (Berlin, 8./9.2.), Intersport Arndt (Lippstadt, 15./16.2.), Engelhorn (Viernheim, 22./23.2.), Breuninger (Stuttgart, 1./2.3.), Dodenhof (Posthausen, 8./9.3.), Reischmann (Kempten, 15./16.3.), L&T (Osnabrück, 22./23.3.), Sport Müller (Singen, 28./30.3.), Sport Kaps (Solms, 6./7.4.) und Breuninger (Ludwigsburg, 19./20.4.).

Eingeladen sind alle Kunden, „die sich auf der Suche nach dem idealen Styling für Fitness und Freizeit gerne beraten lassen möchten“. In Viernheim, Stuttgart, Posthausen, Kempten und Osnabrück werde Fernanda Brandao, offizielle Puma Workout Queen vertreten sein. Puma unterstütze die Fitness Lounges durch Media-Kooperationen mit Frauentiteln wie Cosmopolitan, Joy und Shape sowie durch Social Media und weitere PR- Aktivitäten in der nationalen wie regionalen Presse.

Verwandte Themen
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Intersport Österreich Umsatz Mathias Boenke
Intersport Österreich steigert den Umsatz um 13 Prozent weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter
Decathlon Neueröffnung Wiesbaden
Decathlon eröffnet in Wiesbaden neue Filiale weiter