sport+mode
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Die Brunotti Germany/Austria GmbH hat ihre Strukturen im Vertrieb geändert (Foto: Brunotti)

Brunotti passt Vertriebsstrukturen an

Die Organisationen Brunotti Germany/Austria GmbH und Handelsagentur Fred Kühlkamp GmbH, die die Marke Brunotti in der DACH-Region betreut, haben ihre Vertriebsstrukturen geändert.

Die Brunotti Germany/Austria GmbH und die Handelsagentur Fred Kühlkamp GmbH unter Leitung von Geschäftsführer Fred Kühlkamp haben sich in der Distribution neu aufgestellt. Ein vertikalisiertes System soll eine noch größere Effizienz, Konzentration und Bündelung von Energien erzielen.

Genauer heißt dies, dass die langjährigen Mitarbeiter im Vertrieb, Carolin Langel, Cathrin Dürscheidt und Stefan Hahne, sogenannte Supervisor für deutlich abgesteckte Bereiche werden sollen, die dann direkt an die Geschäftsführung berichten. Carolin Langel übergibt aus dem von ihr betreuten Key Account-Bereich einige Kunden an Cathrin Dürscheidt und übernimmt im Gegenzug noch die Betreuung des Außendienstes in Österreich und der Schweiz, heißt es seitens des Unternehmens. Stefan Hahne gewinne damit mehr Zeit, um sich intensiver als Supervisor für den deutschen Markt in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Außendienstteam zu engagieren.

Brunotti und die Handelsagentur wollen damit eine noch intensivere Partnerschaft mit dem Handel anstreben. Unterstützung sollen die drei Vertriebler von der Administration in der Zentrale in Neuss erhalten. So sollen sie sich ihren Zielen ohne Verwaltungsaufwand widmen können. Für alle internen Abläufe ist Claudia Kühlkamp-Böttner verantwortlich, die außerdem den Bereich NoS-Management kommissarisch leitet.

Auf Nachfrage der sport+mode teilte Fred Kühlkamp außerdem mit, dass zum 1. März 2018 ein Sales Manager Head für das DACH-Gebiet eingestellt werde. Der neue Mitarbeiter werde die Supervisor führen und direkt an Kühlkamp berichten sowie die Distribution der Sparte „Sports meets Fashion“ verantworten. Bei Brunotti gehe es weiter und die Marke wolle im Vertrieb weiter expandieren, so die Aussage von Kühlkamp.

 

 

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter