sport+mode

Interaktives PoS-Tool für die Odlo-Radkollektion

  • 24.08.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Odlo bietet dem Handel für seine neue Fahrradkollektion einen Info-Tower mit Touchscreen. Das PoS-Tool soll den Kunden mit nur vier Fragen zum passenden Produkt führen.

Odlo bietet dem Handel für seine neue Fahrradkollektion einen Info-Tower mit Touchscreen. Das PoS-Tool soll den Kunden mit nur vier Fragen zum passenden Produkt führen.

Zudem soll das System das Verkaufspersonal im Beratungsgespräch unterstützen. Hier ist die komplette Bike-Kollektion mit den entsprechenden Produktinformationen hinterlegt; der Schwerpunkt liegt auf dem Padding-Konzept. Scannt der Kunde den Barcode eines Produkts ein, erscheinen alle Infos dazu auf dem Bildschirm. Zunächst ist der Tower der Radkollektion vorbehalten; Odlo plant aber, das Konzept auf weitere Divisionen auszudehnen, beispielsweise Wäsche.

Verwandte Themen
Caius Zimmermann Vertriebsleiter Maryan Beachwear Group
Maryan Beachwear Group mit neuem Vertriebsleiter weiter
Christian Lietzau Merrell Sales Representative
Lietzau stößt zum Sales-Team von Merrell weiter
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter