sport+mode

Billabong beruft neue Handelsvertreter

  • 24.06.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Boardsportmarke Billabong verstärkt ihr Außendienstteam in Österreich und NRW mit zwei neuen Mitarbeitern.

Die Boardsportmarke Billabong verstärkt ihr Außendienstteam in Österreich und NRW mit zwei neuen Mitarbeitern.

Seit dem 1. Juni vertritt Geri Schober als Handelsvertreter die Marke in Österreich. Er wechselt von Gravis und Analog zu Billabong und betreut die gesamte Männerkollektion. Schober (31) wird zusammen mit Kati Österreicher vom Showroom in Salzburg aus arbeiten. Er folgt in dieser Position auf Tom Lackner, der Billabong auf eigenen Wunsch verließ.

Einen weiteren neuen Kollegen begrüßt Billabong in Nordrhein-Westfalen. Huy Do tritt dort die Nachfolge von Petra Ben-Haddou an, die sich seit Juni im Mutterschutz befindet. Ab sofort steht der 24-Jährige im Showroom in Neuss den Kunden im Postleitzahlengebiet 35, 40-49, 50-59 zur Verfügung. Do war zuvor Handelsvertreter unter anderem für Globe in der Region und betreut nun die gesamte Produktpalette von Billabong in NRW.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter