sport+mode
Salewa hat seinen Freiburger Laden modernisiert

Salewa-Store Freiburg öffnet nach Umbau

Das Salewa-Geschäft in Freiburg zeigt ab sofort im neuen Design. Zwei Wochen war es Ende Februar nur zu – in dieser Zeit haben die Verantwortlichen die Fläche grundlegend renoviert, modernisiert und neu konzipiert.

Der offene Ladenbau biete klare Strukturen, ist sich Salewa sicher. Die dunklen Wände und Decke stehen im starken Kontrast zu den Produkten mit ihren kräftigen Farben und sollen so die Aufmerksamkeit auf die Ware lenken. Diese ist zur besseren Übersicht nach den verschiedenen Kollektionen sortiert. Großflächige Imagebilder verdeutlichen den jeweiligen Einsatzbereich und wollen eine emotionale Outdoorwelt schaffen.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Intersport Umsätze Oktober Outdoor Wintersport Freizeitmode Winter
Intersport: Oktoberumsätze leiden unter Wärme und weniger Verkaufstagen weiter
Hohenstein Group neue Struktur
Hohenstein Group strukturiert Arbeitsbereiche neu weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter