sport+mode

Columbia öffnet auch im FOC Zweibrücken

  • 23.10.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Outdoormarke Columbia baut ihr eigenes Einzelhandelsgeschäft in Westeuropa weiter aus. Am 2. Oktober öffnete ein 211 Quadratmeter große Store im Designer Outlet Zweibrücken in der Nähe von Saarbrücken.

Die Outdoormarke Columbia baut ihr eigenes Einzelhandelsgeschäft in Westeuropa weiter aus. Am 2. Oktober öffnete ein 211 Quadratmeter große Store im Designer Outlet Zweibrücken in der Nähe von Saarbrücken.

Nach Unternehmensangaben sind dort Columbia- und Sorel-Produkte aus vergangenen Saisons sowie Restbestände erhältlich. Die Preisreduzierungen belaufen sich auf minus zehn bis minus 50 Prozent.

Mike Kaier, Columbia Sportswear Country Manager für Deutschland, Österreich und Slowenien, betont: „Die Eröffnung des Columbia Sportswear Company Outletstores im Designer Outlet Zweibrücken wird uns helfen die Bekanntheit unserer Marke in Deutschland zu steigern. Da wir nur Restbestände und Ware aus vergangenen Saisons dort verkaufen, bedeutet dies keine Konkurrenz für unsere Handelspartner. Es ist eine Möglichkeit für Columbia alte Bestände abzubauen und unseren Kunden beim Austausch von alter Ware gegen neue Ware behilflich zu sein. Unser Fokus bleibt weiterhin auf dem Ausbau unserer guten Beziehungen zu den Handelspartnern.“ Der neue Outletstore sei Teil der europäischen „Go-To-Market Strategie“, welche die Retailstruktur in Westeuropa ausbauen und das Markenbewusstsein erhöhen soll. Im Dezember soll ein Monomarkenstore in den Münchener Innenstadt eröffnen.

Verwandte Themen
Vaude Greenpeace Nachhaltigkeit Veranstaltung Mailand
Vaude stellt Nachhaltigkeitskonzepte bei Greenpeace vor weiter
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Jonathan Wyatt La Sportiva Kooperation Entwicklungsteam
Wyatt unterstützt Entwicklungsteam von La Sportiva weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Carsten Unbehaun Haglöfs CEO Asics Peter Fabrin
Carsten Unbehaun wird Haglöfs-CEO weiter
Sport 2000 Umsätze August Händler
Sport 2000: Umsatzrückgang im August weiter