sport+mode

Patagonia schaltet Vertriebsagentur im Südwesten ein

  • 23.07.2009
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Die Outdoormarke Patagonia hat sich im Südwesten Deutschlands mit der Vertriebsagentur Schmidt-Hersperger neu aufgestellt.

Die Outdoormarke Patagonia hat sich im Südwesten Deutschlands mit der Vertriebsagentur Schmidt-Hersperger neu aufgestellt.

Hansjörg Schmidt und Caroline Hersperger betreuen dort seit dem 1. Juli 2009 den Vertrieb für Patagonia-Bekleidung und -Schuhe. Bereits seit 20 Jahren ist Schmidt in der Outdoor- und Sportindustrie als Agent tätig, zuletzt für die Firma Odlo. Laut Patagonia verfügt er daher über ein ausgezeichnetes Netzwerk an Branchenkontakten. „Patagonia wird ab sofort die Messlatte in dieser Region höher ansetzen, indem wir die Händlerpalette erweitern und hervorragenden Service gewährleisten“, zeigt sich Holger Bismann, Geschäftsführer Patagonia Europa, über die Zusammenarbeit mit Schmidt und Hersperger erfreut.

Verwandte Themen
Ich bin raus Challenge Schöffel Auszeichnung Fachhändler
Schöffel ehrt ambitionierte Händler weiter
POC Björn Simon Sales Team Außendienst Kolja Plegt Helme Protektoren
POC erweitert die Verkaufsmannschaft weiter
Jesper Rodig Scandic Outdoor GmbH Geschäftsführer
Rodig wird Geschäftsführer der Scandic Outdoor GmbH weiter
Sealskinz Dirk Grothstück Thomas Petereit Pure Out Thomas Seifert Montana Trading
Sealskinz stärkt Vertrieb in Deutschland weiter
Retail First OutDoor Messe Friedrichshafen Sportfachhandel
Neues OutDoor-Konzept soll Handel und Industrie entlasten weiter
Sven Bergner Pricon Team Verstärkung Personal
Pricon verstärkt sein Team weiter