sport+mode

Bei Brunotti tut sich was

  • 23.06.2010
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Brunotti Deutschland hat seine Showrooms in Neuss und Sindelfingen renoviert. Rechtzeitig zur neuen Odersaison Frühjahr/Sommer 2011 wurde die aktuelle Version des Shop-in-Shop System in beiden Räumen installiert.

Brunotti Deutschland hat seine Showrooms in Neuss und Sindelfingen renoviert. Rechtzeitig zur neuen Odersaison Frühjahr/Sommer 2011 wurde die aktuelle Version des Shop-in-Shop System in beiden Räumen installiert.

Auf einer Fläche von 75 Quadratmetern in Sindelfingen und 100 Quadratmetern in Neuss kann nun die neue Kollektion präsentiert werden. Eine neue Lichtanlage in beiden Räumen sorgt dabei für die richtige Atmosphäre. Beim Modehaus Lengermann+Trieschmann in Osnabrück sorgt nach Brunotti-Angaben das Shop-in-Shop System mit einer Fläche von 30 Quadratmetern schon seit einem Jahr für sehr gute Abverkaufszahlen. Auch Intersport Reiser in Wolfratshausen bei München bekommt ab September ein neues Brunotti Shop-in-Shop System. Für 2010/ 2011 sind weitere Shop-in-Shop Systeme geplant.

Auch in der Aufgabenverteilung hat sich bei Brunotti etwas getan. Cathrin Engels, 30, früher Sales Repräsentantin von NRW und Rheinland-Pfalz sowie Assistenz des Key Account, wird nun den Bereich Key Account und Field Key Account vollständig und eigenverantwortlich übernehmen. Ihr früheres Gebiet übergibt sie an die 23-jährige Caro Langel. Somit ist Langel nun für den gesamten Norden, Mecklenburg-Vorpommern, NRW und Rheinland-Pfalz zuständig.

Verwandte Themen
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter
Asics Academy, Asics, Online, Servicetool
Neues Servicetool bei Asics online weiter
Salomon, Trailrunning, Kilian Jornet
Salomon: Trailrun-Workshop für Fachhandelspartner weiter
Lowa Jetzendorf Outdoor Schulung Fachhandel
Lowa baut Schulungsangebote aus weiter
Peak Performance Fachhändlerschulung Hintertux Brand Experience Days
Peak Performance schult Fachhändler weiter
Verkauf Oliver Schumacher Verkaufsgespräch
Öfter mal die Klappe halten! Warum Verkäufer so viel reden – und trotzdem nicht überzeugen weiter