sport+mode

Ortlieb: Breitenbach übernimmt internationale Vertriebsleitung

  • 23.03.2011
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Die Ortlieb Sportartikel GmbH, Heilsbronn, schafft eine neue Stelle im Vertrieb: Bertram Breitenbach, 33, übernimmt die internationale Vertriebsleitung.

Das Unternehmen ändert seine Struktur, um Wolfgang Paulus zu entlasten. Paulus, der sich damit auf Geschäftsführung und Marketingleitung konzentrieren kann, sagt: „Mit der neu eingerichteten Stelle reagieren wir auf die permanent steigenden Aufgaben unserer Kundenbetreuung im Inland wie auch unserer Vertriebspartner im Ausland.“

Bertram Breitenbach studierte BWL an der Uni Eichstätt/Ingolstadt und kommt mit großer internationaler Vertriebserfahrung zu den Heilsbronnern. In den vergangenen Jahren war er unter anderem für die Firmen Liebherr und Wolffkran im Ausland tätig und kommt soeben aus Brasilien zurück. Breitenbachs Telefonnummer ist die (+49)-9872-800-127, seine Email-Adresse lautet: bb@ortlieb.com

Verwandte Themen
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter
Viking Digitalisierung Messe
Viking digitalisiert Messeauftritt und Katalog weiter
Decathlon Neueröffnung Wiesbaden
Decathlon eröffnet in Wiesbaden neue Filiale weiter
Sport 2000 Verbundgruppe Partner Schrittmacher Shop Dresden
Tausendstes Mitglied für Sport 2000 weiter