sport+mode
Christian Kühn (li.) und Alexander Kneschke

Sporthübner stellt neuen Verkaufsleiter vor

Sportfilialist Sporthübner, Tochterunternehmen der Darmstädter Dielmann-Gruppe, stellt für das Darmstädter Stammhaus einen neuen Verkaufsleiter vor.

Christian Kühn (34) ist bereits seit Mai Verkaufsleiter des 4.000 Quadratmeter großen Haupthauses, das im vergangenen Jahr komplett aus- und umgebaut wurde. Bislang war Kühn Filialleiter der beiden Sporthübner-Fachmarktfilialen in Dreieich und Weiterstadt. Diese Aufgabe werde er bis auf weiteres kommissarisch fortführen.  

Christian Kühn ist bereits seit 2008 in verantwortlicher Position bei Sporthübner. Begonnen hat er als stellvertretender Filialleiter in Aschaffenburg. Auf seinen geplanten Wechsel nach Weiterstadt im Jahr 2009 folgten Filialleitungen in Dreieich, dann wiederum Weiterstadt, bis er schließlich seit 2011 für beide Filialen verantwortlich war. Dort implementierte er unter anderem ein selbstentwickeltes Schulungssystem.

Gemeinsam berichten Christian Kühn und Alexander Kneschke (31), der als Filialleiter die Fachmärkte in Gründau-Lieblos und Aschaffenburg leitet, künftig direkt an Geschäftsführer Thomas Dielmann.

Verwandte Themen
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter
Nordica, Alpin, Neureuther, Prelaunch, Produktpräsentation, Skischuhe, Ski
Nordica präsentiert Neuheiten weiter