sport+mode
Ab sofort mit eigenem Onlineshop, aber nicht ohne den Handel zu berücksichtigen: Dachstein

Dachstein: Onlineshop mit Händlereinbindung startet

Ab sofort bietet Dachstein Endverbrauchern die Möglichkeit, das gesamte Sortiment online zu bestellen. Dabei handelt es sich jedoch um keine isolierte E-Commerce-Lösung: Das Arendicom-Shopsystem verknüpft Dachstein-Händler mit dem Onlineshop der Marke.

Die Schuhmarke Dachstein will damit alle Händler unterstützen, die dem System beitreten. Bestellt ein Kunde über den Onlineshop, geht der Auftrag direkt an einen registrierten Dachstein-Händler in der Nähe des Kunden. Anders als bei herkömmlichen Onlineshops haben Endkunden so den Vorteil, den persönlichen Service sowie einen eventuellen Umtausch auch direkt beim teilnehmenden Händler vor Ort in Anspruch zu nehmen; der Dachstein-Fachhandelspartner erhält zudem die volle Marge.

Kann der Händler den Auftrag nicht annehmen, da er die bestellte Ware selbst nicht auf Lager hat, geht der Auftrag direkt an Dachstein und der Kunde wird aus dem Bestandslager beliefert. Weiteres Feature des neuen Onlineshops ist das ShoeSizeMe-Tool: Kunden können damit die für sie passende Größe der Dachstein-Schuhe herausfinden. Dafür wählen sie Marke und Modell eines Schuhs aus, den sie bereits besitzen. Das System vergleicht daraufhin die Schuhgrößen und ermittelt die richtige Größe des ausgewählten Modells.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Lowa Jubiläen Jahresrückblick 2017
Lowa blickt auf das Jahr 2017 zurück weiter