sport+mode

Intersport-Generalversammlung verteilt Gewinn und wählt Aufsichtrsrat

  • 22.03.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(Ast) Nicht nur über die Multichannel-Strategie entschieden die Genossen der Intersport Deutschland auf der Generalversammlung in Heilbronn am 19. März. Die Mitglieder wählten einige Aufsichtsratsmitglieder wieder und beschlossen, wie der Gewinn der Genossenschaft verteilt wird.

Aufsichtsratsvorsitzender Franz-Leo Drucks (Aachen) und Vorstand Kim Roether erläuterten die Entwicklungen des Geschäftsjahres 2010/2011. Dieser Zeitraum bescherte der Intersport Deutschland ein höheres Konzernergebnis als das Geschäftsjahr 2009/2010. Wie der Gewinn zu verteilen ist, beschloss die Generalversammlung einstimmig. Der Jahresabschluss zum 30.September 2011 sowie die Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand nahmen die anwesenden Intersportler ebenfalls ohne Gegenstimme vor. Die Aufsichtsratsmitglieder Martin Kupfer, Werner Holzmayer und Marc Michel bestätigte die Generalversammlung bei turnusmäßig notwendig gewordenen Wiederwahlen.

Verwandte Themen
Atomic Sidas Salomon Bootfitting-Tour Wintersport Skischuh
Atomic, Sidas und Salomon starten Bootfitting-Tour weiter
Patrick Laquer Craghoppers Sales Manager
Laquer ist Sales Manager bei Craghoppers weiter
Intersport August Bike Funwheel Freizeitmode Sommer BadeBeach Multisport Umsätze
Intersport: Unbeständiges Wetter sorgt für August-Minus weiter
Alpina Sports Mediendatenbank Digitalisierung
Alpina stellt Mediendatenbank vor weiter
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt Friluftsland A/S
Globetrotter-Mutter Fenix übernimmt dänischen Outdoorausstatter weiter
Intersport Vorstand Jochen Schnell
Intersport-Vorstand Jochen Schnell legt Mandat nieder weiter