sport+mode

Skins: Schweizer Distributor ist pleite

  • 22.02.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jn) Der Distributor der australischen Kompressionsbekleidungsmarke Skins, die Intrade AG mit Sitz in Langenthal, hat ihre Aktivitäten im Schweizer Handel eingestellt. Ab sofort bedient die Skins International Trading AG die Schweizer Händler.

Eine neue Distributionslösung soll jedoch gefunden werden. Bis dahin ist die Skins Internatinal AG bemüht, allen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, heißt es von dem Unternehmen. Grund für die Trennung ist nach Skins-Informationen der Konkurs der Firma Intrade AG.

Verwandte Themen
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Intersport Bründl Österreich Eröffnung
Intersport Bründl eröffnet zwei Shops in Fügen weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter
Außendienst 8848 Altitude Bayern
Neuer Außendienstmitarbeiter bei 8848 Altitude weiter
Sport Leiberich Sport 2000 Ladenschließung Crailsheim
Sport Leiberich in Crailsheim schließt weiter