sport+mode
Stefan Herzog

Stefan Herzog verlässt Sport Scheck

Geschäftsführer Stefan Herzog und Sport Scheck gehen getrennte Wege. In Anbetracht der organisatorischen Veränderungen der Gesellschaft habe er beschlossen, sich neuen beruflichen Herausforderungen zuzuwenden. Die Trennung erfolge im besten und freundschaftlichen Einvernehmen.

Herzog habe in seiner zehnjährigen Tätigkeit als Geschäftsführer unter anderem die Ressorts Marketing, Einkauf und Werbung des Unternehmens „entscheidend geprägt“, heißt es. Unter anderem war er am wirtschaftlichen Turnaround des Unternehmens im Jahr 2007 beteiligt.

Die Aufgaben von Stefan Herzog übernimmt Markus Rech, der nun die neue Stelle als Vorsitzender der Geschäftsführung von Sport Scheck übernimmt. Herzogs Stelle wird nicht nachbesetzt.

Verwandte Themen
Fenix Outdoor Gruppe Fjällräven Hanwag Geschäftsführer Alex Koska
Management bei Hanwag und Fjällräven wechselt weiter
Fenix Outdoor Alex Koska President Martin Nordin
Koska wird President bei Fenix weiter
Massimo Baratto Oberalp Under Armour Geschäftsführer Managing Director Europe
Oberalp-Geschäftsführer wechselt zu Under Armour weiter
Blackyak Vertrieb Deutschland Handelsagenturen
Blackyak passt deutsche Vertriebsstruktur an weiter
Active Brands Amplifi Coalition AG Bula Kari Traa Vertrieb Deutschland Österreich
Amplifi Coalition AG übernimmt Vertrieb für Bula weiter
Wintersteiger Skiservice Schulungen Handel
Wintersteiger schult Händler im Skiservice weiter