sport+mode

Sievers verstärkt Saucony

  • 22.01.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Der US-amerikanische Laufschuhspezialist Saucony hat Florian Sievers (24) eingestellt. Seit dem 15. Januar betreut er als Technischer Repräsentant die Vertriebsgebiete Norddeutschland und Polen.

Sievers ist Sportwissenschaftler und aktiver Triathlet. Nach der Neuaufteilung der Verkaufsbezirke fallen Polen sowie die Bundesländer Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern in Sievers Verantwortung.

In seinen Gebieten steht der Sportfachmann, der laut Saucony über mehrjährige Erfahrung im Sportmarketing und Eventmanagement verfüge, den Händlern als Ansprechpartner in Sachen Schulungen und Händlerevents zur Verfügung. „Mit Florian Sievers haben wir einen dritten Technischen Repräsentanten an Bord geholt“, sagt Daniel Mainka, Marketing Manager im Unternehmen, „uns ist es wichtig, unseren Händlern eine intensive Betreuung und einen professionellen Service zu bieten.“

Verwandte Themen
Intersport Klose Velbert Umzug StadtGalerie
Intersport Klose zieht um weiter
vds-Super-Cup Gewinner Sport Ruscher
vds-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest weiter
Vista Outdoor Außendienst Johann Schilling Bollé Cébé
Bollé und Cébé mit neuer Handelsagentur für Bayern weiter
Hessischer Handelstag Handel Digitalisierung
Hessischer Handelstag: Lernen, im digitalen Revier zu flirten weiter
Intersport DSV aktiv Ski Versicherung Atomic Fischer Salomon K2 Völkl
DSV und Intersport verlängern Skiversicherungskooperation weiter
Intersport Lang Schließung München Onlinehandel
Intersport Lang in München schließt weiter