sport+mode

Neuer Vertriebsleiter bei Equip Deutschland

  • 21.05.2013
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Equip Deutschland hat am 1. April die Position des Vertriebsleiters für Lowe Alpine und Rab mit Andreas Ried neu besetzt. Zudem betreut er das Gebiet Bayern.

Ried war schon einmal für Lowe Alpine tätig und betreute die Marke von 2006 bis 2010 im Außendienst und Kundenservice für den Raum Bayern. Seitdem war er als Vertriebsleiter für den Raum Süddeutschland und Österreich für die Marken Macpac, Mountainbuggy und Phil & Ted’s aktiv, ab 2011 in der Position als Sales & Key Account Manager für Macpac in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weil Andreas Ried sehr sportlich sei (Skitouren, Freeride, Alpin und Telemark, Sport- und alpines Klettern, MTB sowie Rennrad fahren), verfüge er über optimale Voraussetzungen, die beiden Marken Lowe Alpine und Rab als aktiver Anwender glaubwürdig zu präsentieren.

Verwandte Themen
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter
SportScheck, Nürnberg, Eröffnung, Ladenbau, Omnichannel
Sport Scheck stellt neues Ladenkonzept in Nürnberg vor weiter
Katadyn Gruppe Schweiz Vertriebswechsel Naturzone AG
Katadyn-Gruppe wechselt Vertrieb für mehrere Marken weiter
Fischer, Löffler, Ski, Händlerschulung, Colleges
Händlerschulung durch Fischer und Löffler weiter
Leki Customer Service Weihnachten
Leki-Customer Service im Weihnachtsgeschäft vermehrt im Einsatz weiter
Holmenkol Markus Meister Sales Director
Meister ist Sales Director bei Holmenkol weiter