sport+mode

Lestra setzt komplett auf Made in Germany

  • 20.11.2012
  • Handel
  • sport+mode-Redaktion

(jal) Die Marke Lestra setzt zusammen mit ihrer Vertriebsgesellschaft Alpex Outdoor bei Hüttenschlafsäcken komplett auf eine Produktion in Deutschland.

Das Pilotprojekt mit den Innenschlafsäcken aus 100 Prozent Merinowolle war in diesem Jahr laut Lestra ein voller Erfolg. Jetzt folgen weitere Inlets aus unterschiedlichsten Materialien – die Produktion in Baden-Württemberg werde weiter ausgebaut, kündigt das Unternehmen an.

Erste Stoffrollen seien bereits geliefert worden, die Näherinnen seien im vollen Einsatz, so dass der Verkauf der neuen Produkte Anfang 2013 starten könne. Alpex Outdoor-Verkaufsleiter Michael Kaiser sagt: „Mit einer Produktion direkt vor Ort sind wir in der Lage, auch individuelle Kundenwünsche schnell und flexibel zu erfüllen sowie zeitnah nachzuliefern. Außerdem haben wir die Qualitätskontrolle komplett in eigener Hand. Die Daunenserie namens Meije sowie der neue Light Extreme in Rot sind ab sofort bereits lieferbar.

Verwandte Themen
OutDoor 2018 EOG Update Vision 2020
EOG spricht über die Zukunft der OutDoor weiter
Sportart 3, Shock Doctor, Mc David, Vertrieb, Boxen
Sportart 3 nennt neue Kooperationspartner weiter
Brunotti Vertrieb Fred Kühlkamp Agentur
Brunotti passt Vertriebsstrukturen an weiter
Röjk, Nachhaltigkeit, Umwelt, Kleidung, Outdoor, Schweden
Röjk plant komplett nachhaltige Produktion weiter
Haglöfs, Schweden, Outdoor, Showroom, Neuss, Salzburg, Renval
Haglöfs startet Ordersaison mit neuen Showrooms weiter
Schöffel, Kids-Day, Kindertag, Schwabmünchen, Ulrichswerkstätte, CAB
Kindertag bei Schöffel weiter